Oktoberfest Bier

Das Paulaner Oktoberfestbier ist festlich, vollmundig und extra süffig und wird eigens für das berühmteste Volksfest der Welt gebraut. Jedes Jahr werden davon auf dem Oktoberfest über eine Million Maß ausgeschenkt. Mit dieser goldgelben und leicht hopfigen Saisonspezialität kann man sich Bierzeltstimmung direkt nach Hause holen, allerdings nur zwischen Juli und Oktober.

Oktoberfest-Bier: Stammwürze 13,7%; Alkohol 6,0%; Kalorien 50 kcal/100 ml

Salvator

Der Paulaner Salvator mit dem kräftigen, typisch malzigen Geschmack ist sozusagen das Ur-Paulaner. Das untergärige Doppelbock-Bier vereint feinsten Hopfen und dunkles Gerstenmalz. Den Paulanermönchen diente der Salvator in der Fastenzeit als Nahrungsersatz. Berühmtester Braumeister war Frater Barnabas, der ab 1773 die Paulaner Klosterbrauerei leitete. Seine ursprüngliche Rezeptur ist bis heute so gut wie nicht verändert worden. Um das Original zu schützen, ließ Paulaner 1896 die Warenbezeichnung "Salvator" beim Patentamt eintragen.

Salvator: Stammwürze 18,3%; Alkohol 7,5%;     Kalorien 70,6 kcal/100 ml

Über Paulaner-Brauerei

Unser Dienstleistungsunternehmen ist Teil der Paulaner-Gruppe und kann damit auf die langjährige Erfahrung, Tradition und Markenstärke einer der erfolgreichsten und ältesten Unternehmen in dieser Branche zurückgreifen.

Die Paulaner Brauerei wurde 1634 von München gegründet und hat den Ruf Münchens als Biermetropole Nr. 1 entscheidend mitgeprägt. Als Sortimentsbrauerei mit nationaler und internationaler Erfahrung steht der Name Paulaner für überzeugende Bier- und Gastronomie-
kompetenz.

Die Paulaner Bräuhaus Consult GmbH wurde 1996 als 100%ige Tochtergesellschaft der Paulaner Brauerei GmbH & Co. KG gegründet.